Wir arbeiten für Ihr Investment

Die Kapitalmärkte

Wir beleuchten für Sie die aktuellen Entwicklungen an den Kapitalmärkten.
Finden Sie hier zudem thematische Kurzanalysen sowie strategische Themenpapiere.

Aktuelle Einschätzungen
  • Covid und Konjunktur: Robuster Industriesektor, angespannte Lage bei den Dienstleistern

    Covid und Konjunktur: Robuster Industriesektor, angespannte Lage bei den Dienstleistern

    Nach wie vor ist die Corona-Infektionslage angespannt. Aus Sorge vor der sich rasch verbreitenden Mutation des Corona-Virus haben viele Länder ihre Lockdown-Maßnahmen ausgeweitet. Der ernsten Pandemieentwicklung zum Trotz entwickelt sich der globale Industriesektor weiter robust. Unser Konjunkturbild bleibt deshalb intakt: Auf einen harten Winter dürfte ein Katapultstart im zweiten Quartal folgen.

  • RoRo-Meter jetzt auf 4

    Außerordentliche Sitzung des UIC: Aktien übergewichtet

    Angesichts des Ausgangs der Senats-Stichwahlen hat das Union Investment Committee (UIC) in einer außerordentlichen Sitzung beschlossen, bei Aktien aus den Industrieländern ein Übergewicht zu eröffnen. Im Gegenzug wird die Kasseposition reduziert. Die generelle Risikoausrichtung wird damit von neutral auf moderat-offensiv (RoRo-Meter von Stufe 3 auf Stufe 4) angehoben.

  • Neues von den Märkten

    Neues von den Märkten: Januar

    Konjunktur, Wachstum, Inflation und Geldpolitik – der Monatsbericht „Neues von den Märkten“ informiert Sie über aktuelle Entwicklungen und macht Sie mit unseren Einschätzungen vertraut. Erhalten Sie zudem einen umfangreichen Rück- und Ausblick auf relevante Asset-Klassen.
    (Stand: 18. Dezemer 2020)

  • Angedacht: Arme Deutsche, reiche Italiener?

    AnGedacht: Arme Deutsche, reiche Italiener?

    Wie ist es eigentlich zum Narrativ der „reichen“ Südländer und der „armen“ Deutschen gekommen und warum trifft dieses Pauschal nicht zu? Unser Themenpapier zeigt auf, dass der isolierte Blick auf die privaten Vermögen im Euroraum nicht zielführend ist für eine umfassende Leistungsfähigkeits- und Gerechtigkeitsdebatte in der Europäischen Union.

  • Was das Schuldenmonster bändigt

    Was das Schuldenmonster bändigt

    Insgesamt 314 Mrd. Euro Neuschulden plant die Bundesregierung in 2020 und 2021 wegen der Corona-Pandemie. Wird die Staatsverschuldung in Industrieländern immer weiter ansteigen, bis sie irgendwann nicht mehr tragfähig ist? Und drohen erneute Staatspleiten wie 2012 in Griechenland?

  • Corona-Impfstoffe: Wette auf die Normalisierung

    Corona-Impfstoffe: Wette auf die Normalisierung

    Der Durchbruch in der Impfstoffentwicklung hat den Aktienmärkten einen Schub gegeben. Die Aussichten für Risikoanlagen im Jahr 2021 bleiben gut – entscheidend ist, dass die Impfstoffe in der Breite verteilt werden.

  • Machtverhältnisse verlagern sich nach Asien-Pazifik

    Machtverhältnisse verlagern sich nach Asien-Pazifik

    China und 14 weitere Staaten haben das Freihandelsabkommen RCEP unterzeichnet, das ein starkes wirtschaftliches Gegengewicht zum Westen setzt. Mittelfristig sollen 90 Prozent der Zölle abgeschafft werden. Das wirtschaftliche Potenzial der Region ist enorm – und für die strategische Portfolioausrichtung von großer Bedeutung.

  • US-Notenbank im politischen Pulverdampf

    US-Notenbank im politischen Pulverdampf

    US-Finanzminister Steven Mnuchin hat der Verlängerung mehrerer Notfall-Kreditfazilitäten in der vergangenen Woche eine Abfuhr erteilt. Der Handlungsspielraum der US-Notenbank Fed im Kreditmarkt wird damit temporär merklich eingeschränkt.

  • Kapitalmarktausblick 2021

    Kapitalmarktausblick 2021

    Fortschritte in der Pandemiebekämpfung, staatliche Konjunkturprogramme, eine weiterhin expansive Geldpolitik sowie negative Realrenditen werden das Börsenjahr 2021 prägen. Was das für die Anlagestrategie bedeutet, erfahren Sie in unserem Ausblick.

Kapitalmarktanalysen

AnGedacht

Thematische Kurzanalysen
Arme Deutsche, reiche Italiener?

Arme Deutsche, reiche Italiener?

Der Wiederaufbaufonds wirft alte Gerechtigkeitsfragen auf.

Teaser-Link
ESG-Investments in Schwellenländern

ESG-Investments in Schwellenländern

Erfahrung zahlt sich aus.

Teaser-Link
Luftfahrtbranche

Aktiv durch die Corona-Krise

Von Unterschieden, die den Unterschied machen können.

Teaser-Link

DurchGedacht

Strategische Themenpapiere
Tradewar zum Techwar

Vom Tradewar zum Techwar

Der Handelskonflikt hat sich endgültig in den Technologiebereich verlagert. Wer hat aktuell die besseren Karten?

Teaser-Link
Systemschock für den Welthandel

Systemschock für den Welthandel

Die Covid-19-Pandemie ist ein Schock für das internationale Handelssystem. Verändert die Krise die Globalisierung nachhaltig?

Teaser-Link
Klima-Retter: Wasserstoff?

Klima-Retter Wasserstoff?

Hoffnungsträger zur Dekarbonisierung der Wirtschaft.

Teaser-Link

Die regelmäßigen Einschätzungen unserer Kapitalmarktexperten zu volkswirtschaftlichen Entwicklungen und Aussichten für die Asset Klassen finden Sie hier:

Zur aktuellen Marktmeinung

Alle Research-Paper, die wir bisher veröffentlicht haben, finden Sie in hier:

Zum Research-Bereich